Stellungnahme der SPD Wetter zum Ausgang der Bürgermeister Stichwahl am 27.09.2020

Wir freuen uns alle riesig, dass Frank Hasenberg wiedergewählt wurde! Unser Spitzenkandidat hat sich eindeutig gegen die Grüne Kandidatin durchgesetzt!

Hier zeigt sich, dass die Bürger*innen großes Vertrauen in die Arbeit des Bürgermeisters setzten, er wird mit uns der SPD an seiner Seite weiterhin die Geschicke der Stadt lenken.

Die SPD wird zukünftig im Rat, wie bisher, mit allen Fraktionen, den Grünen, der CDU, der FDP und den BFW zusammenarbeiten! Seit 20 Jahren gab es ja keine Koalition, sondern sachorientiert wird in Wetter (Ruhr) Politik von der SPD gemacht! In den nächsten Tagen müssen wir nun mit allen Fraktionen über Ausschussgröße und Ausschussstrukturen sprechen, um möglichst eine einvernehmliche Lösung zu gestalten.

Ich persönlich kann nur sagen, vielen Dank, all denen, die an diesem Sieg des Bürgermeisters sich beteiligt haben, von den Unterstützern im Internet und in Unterstützerlisten, bis zu den Genoss*innen die nochmal alles gegeben haben und flächendeckend einen Wahlaufruf des Bürgermeisters verteilt haben und an den Ständen mit den Bürger*innen ins Gespräch gekommen sind. Als Vorsitzende der SPD Wetter bin ich sehr stolz darauf, dass wir unsere Wählerschaft mobilisieren konnten!

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.